//Über Strickmaschinen
Über Strickmaschinen2018-02-13T14:43:01+00:00

Über Strickmaschinen

In unserer kleinen Übersicht finden Sie Maschinen der Firma Brother, Empisal – Silver Reed, Pfaff – Passap und Singer. Da es umöglich ist, eine wirkliche lückenlose Übersicht über die Vielzahl an Strickmaschinen die im Umlauf sind, zu schaffen, beschränken wir uns hier auf die Modelle, die sehr verbreitet sind.

Leider haben vor Jahren diese Firmen (außer Silver Reed) ihre Strickmaschinenproduktion auf Grund des veränderten Konsumtionsverhaltens der Kunden vollständig eingestellt.

Unterschied Lochkarte und Elektronik

Der Unterschied zwischen den elektronischen Modellen und Lochkarten-Modellen ist geringer als allgemein angenommen. Dabei isit nur die Signalgebung zur Nadelvorwahl für die Bemusterung unterschiedlich.

Außerdem ist man mit vielen elektronischen Maschinen unabhängig von der Rapportbreite. Weiter ist es sehr bequem, Muster aus dem Computer in Verbindung mit einem Spezialkabel in die Strickmaschine zu laden. Diese Möglichkeit ist jedoch nicht bei allen elektronischen Maschinen gegeben.

Die Rapportbreite beträgt bei Lochkartenfeinstrickern in der Regel 24 Maschen. Bei Silver Reed Superfeinstrickern sind es 30 Maschen. Während es bei Silver Reed Grobstrickern 12 Maschen und bei den Mittelstrickern 18 Maschen sind.

Bei Pfaff Duomatik 80 in Verbindung mit dem Lochkartengerät „Deco“ ist eine Rapportbreite von 40 Maschen möglich.

Wobei sowohl elektronische Strickmaschinen als auch Lochkartenmaschinen nur 2 Informationen zur Nadelvorwahl verarbeiten können:

Strickmaschine mit Lochkartesteuerung: Loch oder „Nicht“-Loch

Strickmaschine mit elektronischer Bemusterung: Schwarzes oder weißes Kästchen.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist der Nadelabstand. Hierbei stehen uns 4 Kategorien zur Verfügung:

Superfeinstricker

z. B.

3,1 mm Pfaff E 8000,
3.5 mm Brother KH 120 ,
3,6 mm Silver Reed – Empisal SK 270/370 und SK 830

Feinstricker

z. B.

4,5 mm Brother KH 830 – 970

4,5 mm Silver Reed – Empisal SK 280 und SK 840
5,0 mm Pfaff E 6000, Duomatik 80 und Duomatik Pinky
5,0 mm Singer Memomatik I/II, Singer System 9000

Mittelstricker

z. B.

6,5 mm Silver Reed LK 150, SK 860
7 mm Brother KX 350

Grobstricker

z. B.

9,0 mm Brother KH 230, KH 260, KH 270
9,0 mm Silver Reed SK 150, SK 155, SK 890

Je größer der Nadelabstand, desto dicker das Strickgarn, das Sie verarbeiten können.

Haben Sie Fragen?

Telefon: 0341 24659220

kontaktieren Sie uns